Geburtsfolgen

Eine Geburt ist meist ein Höhepunkt im Leben einer Frau. Der Geburtsvorgang jedoch strapaziert den Körper – vor allem nach mehreren Schwangerschaften – stark. Die Folgen können eine überdehnte Vagina sein, ein vergrößerter Venushügel oder ein ausgeprägter Unterbauch. Veränderungen, die die betroffene Frau psychisch, aber auch körperlich stark belasten können. Gymnastik oder Diäten haben in allen diesen Fällen keine Chance. 

In unserer Praxis kombinieren wir für Sie auf Wunsch die Korrektur verschiedener Geburtsfolgen – und führen sie gemeinsam mit einem Eingriff aus. Umfang und Behandlungsmethode besprechen wir vorab ausführlich mit Ihnen.