G-Punkt-Intensivierung

Für das Lustempfinden der Frau spielt der G-Punkt eine bedeutende Rolle. Diese erogene Zone liegt an der Vorderseite der Scheide, kurz hinter dem Ausgang der Harnröhre. Der Bereich reagiert äußerst empfindsam auf sexuelle Stimulation. Ist diese im persönlichen Empfinden eingeschränkt, kann der G-Punkt mit einem relativ kleinen, chirurgischen Eingriff vergrößert werden. Das Lustempfinden sowie die Orgasmusfähigkeit lassen sich damit erheblich steigern. 

Für das Aufspritzen nutzen wir in unserer Praxis entweder körpereigenes Fettgewebe oder Hyaluronsäure. Der Eingriff erfolgt ambulant. Welches Verfahren für unsere Patientinnen optimal ist, klären wir in einem ausführlichen Vorgespräch.